Richtfest bei der Olympia in Neulußheim

Während im Profifußfußball Vereine mit Millionenumsätzen astronomische Geschäfte abwickeln, kämpfen die kleinen Fußballvereine, die ganz unten an der Basis Breitensportangebote für alle Kinder und Jugendliche anbieten wollen, mit vielen Kosten und der stetigen Suche nach Einnahmen. Vor diesem Hintergrund ist es umso höher zu bewerten, dass die Verantwortlichen des Neulußheimer Sportclubs Olympia bereit sind, zusätzlich zum laufenden Vereins- und Spielbetrieb und nach der – mit großem persönlichen Einsatz vieler Mitglieder – Renovierung der Clubhausgaststätte und des Nebenzimmers auch noch ein neues Kabinengebäude zu bauen. Heute war Richtfest. Die Gemeinde unterstützt den Bau; ebenso wurde vom Sportbund ein Zuschuss bewilligt. Wir FREIEN WÄHLER haben dem Zuschuss gerne zugestimmt, da wir Vereinsarbeit schätzen und nicht nur in schönen Reden loben, sondern auch aktiv unterstützen. Wir wünschen dem Verein noch viele Spender und Helfer, die diese Mammutaufgabe mit bewältigen. In Zeiten sinkenden ehrenamtlichen Engagements haben wir großen Respekt vor dieser tollen Gemeinschaftsleistung, die hier von Ehrenamtlichen neben ihren beruflichen Hauptaufgaben und dem laufenden Vereins- und Spielbetrieb bewältigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.