Namhafte Teilnehmer beim Hallenturnier in Neulußheim

Nachdem vor zwei Wochen die Handballer und gestern die Konfirmanden aus dem Kirchenbezirk Schwetzingen im Fußball in der Hardthalle ihre Turniere austrugen, waren heute ebenfalls E-Junioren-Fußballer namhafter Vereine in der Hardthalle zu Gast. Die Stuttgarter Kickers gewannen schließlich nach sehr guten Spielen das Turnier und verwiesen die Teams von den Clubberern aus Nürnberg, den Schanzern aus Ingolstadt, Wehen Wiesbaden, Wormatia Worms, Astoria Walldorf, Waldhof Mannheim, Eintracht Trier, TSG Lützelsachsen und den gastgebenden SON auf die Plätze. Für die Zuschauer gab es hochklassigen Fußball zu sehen. Eine tolle organisatorische Leistung von dem Betreuerteam des SON rund um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.