Bürgergespräch in der Kornstraße

Die Kornstraße Süd – also von der Rheinstraße bis zum Altreutweg – soll nach Fertigstellung der neuen zusätzlichen Sport- und Kulturhalle den veränderten Gegebenheiten angepasst werden. Der initialisierende Planungsauftrag dazu wurde zu Jahresbeginn im Gemeinderat erteilt und im Herbst sollen die ersten Beratungen dazu erfolgen.
Den Bürgerinnen und Bürgern in diesem Bereich war es wichtig, rechtzeitig ihre Meinung und ihre Vorstellungen dazu zu äußern. Gerne waren wir daher zusammen mit Vertretern einer weiteren Fraktion der Einladung zum Gespräch gefolgt, die von einem sehr engagierten Anwohner organisiert wurde. Bei angenehmen Temperaturen hatten wir einen sehr interessanten Austausch und mehrfach wurde der Wert der Grünbereiche und besonders der Baumlinie, die von der Einmündung Berliner Straße bis nach dem Haus der Feuerwehr reicht, hervorgehoben. Diese sollten nicht nur erhalten bleiben, sondern auch bei der aktuellen kommunalen Grünpflege etwas mehr berücksichtigt werden.
Für uns FREIE WÄHLER sind dies wertvolle Impulse, denn es ist unser Grundverständnis, Politik für die Bürger zu gestalten. Wir danken den Anwohnern für die vielen Anregungen und wir werden die weitere Beratung gerne mit den Meinungen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger abstimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.