Einladung Cupcake & Kuchen

Der dritte Sonntag im Juli ist unser Festtag. Und wir möchten unbedingt wieder ein Fest veranstalten. Da aber noch nicht alles so geht wie wir es vor Corona gewöhnt waren beginnen wir am 18. Juli mit Cupcake und Kuchen im alten Bahnhof in Neulußheim. Ab 11 Uhr bieten wir Kuchen und Cupcakes zum Mitnehmen oder zum Genießen in einer kleinen Cafeteria im Schatten der Bäume an. Neben leckeren Kaffeesorten wird es auch kühle Getränke und heiße Wurst geben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Fischessen in Neulußheim

Ein großes Lob an die Fischer vom ASV Frühauf! Der Fischverkauf war super organisiert; die Fische wie immer sehr lecker und das Verweilen im Biergarten des Fischerheimes direkt am See einfach wunderschön. Vielen Dank an alle, die auch in diesen Zeiten Engagement gezeigt haben, damit wir zum klassischen Fischerfest-Wochenende nicht auf die leckeren Backfische verzichten müssen.

Dankeschön-Aktion der Fleurop-Floristen auch in Neulußheim

Heute war eine bundesweite Dankeschön-Aktion von Fleurop-Floristen, die an verschiedenen Stellen kostenlose Blumensträuße abgestellt haben und sich damit bei den Menschen für das Engagement und die Unterstützung während Corona bedanken wollten. Auch hier in Neulußheim standen an verschiedenen Stellen die kleinen kostenlosen Blumengrüße.

Am Samstag Papiersammlung in Neulußheim

Und wieder ist ein Monat vorbei – Zeit für die Neulußheimer Papiersammlung. Wie immer von 9-12 Uhr auf dem Messplatz an der Goethestraße. Immer noch mit Drive-In-Charakter: hin fahren, ausladen LASSEN und selbst im Auto sitzen bleiben. Diesmal sammeln die fleißigen Helferinnen und Helfer aus dem Kindergarten Pusteblume. Bitte sagt es auch Euren Nachbarn, Freunden und Bekannten – für Euch ist es Altpapier, aber für den Kindergarten eine der ganz wenigen Einnahmequellen in diesen Zeiten.

Neue Corona-Verordnung greift ab morgen

Zugegeben – es ist kompliziert. Während der Rhein-Neckar-Kreis am vergangenen Mittwoch nach 14 Tagen dauernd sinkenden Zahlen die Öffnungsstufe 2 des Landes erreicht hat, wurde heute vom Landratsamt offiziell festgestellt, dass wir aufgrund der Inzidenz stabil unter 35 ab morgen, 07. Juni sowohl alle Öffnungsschritte der neuen Corona-Verordnung für die Öffnungsschritte 1 bis 3 sowie die unter 50 und 35 erreichen. Dies bedeutet zum Beispiel für unsere Vereine, dass man wieder „nicht notwendige Gremiensitzungen“ abhalten darf; also beispielsweise Mitgliederversammlungen oder Vorstandssitzungen. Weiterhin entfällt für den Außenbereich die Testpflicht – dies bedeutet für den Besuch von Biergärten oder dem Blausee sowie auch für Training im Freien dass keine Tests mehr notwendig sind. Auch „Gemeindegesang“ wird wieder erlaubt, was sicherlich die Kirchenbesucher erfreuen wird. Auch Vortrags-, Informations- oder Kulturveranstaltungen sind wieder möglich. In den nächsten Tagen wird sich sicherlich das ein oder andere Detail noch präzisieren.

Ab heute hat der Blausee geöffnet!

Bei strahlendem Sonnenschein hat heute der Blausee seine Tore geöffnet. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung derzeit noch auf 1700 Gäste begrenzt und mit Test / Impf- oder Genesenenbestätigung. Da heute jedoch auch die neue Landesverordnung veröffentlicht wurde, dass ab Montag bei Inzidenzen unter 35 die Testpflicht im Außenbereich komplett entfällt (und wir seit Ende Mai bei unter 30 liegen) ist davon auszugehen, dass man ab Montag auch wieder ganz zwanglos baden gehen kann. Wir FREIEN WÄHLER haben uns genau wie im letzten Jahr auch heuer für eine Öffnung stark gemacht, denn die Menschen brauchen ein Stück Normalität. Es gibt auch weiterhin die Möglichkeit über Dauerkarten oder Einzeltickets an der Tageskasse (die nun auch ZUSÄTZLICH über Kartenzahlung verfügt). Somit ist auch Barzahlung ohne Smartphone und Internetbuchung weiterhin möglich. Wir wünschen allen Badegästen viel Spaß und einen schönen Sommer ohne Badeunfälle!

Mit Altpapier Vereine unterstützen – am Samstag Papiersammlung in Neulußheim

Am kommenden Samstag, 29.05.2021  findet von 9 – 12 Uhr mit erhöhten Sicherheitsvorkehrungen auf dem Neulußheimer Messplatz an der Goethestraße wieder eine Papiersammlung statt. Es werden mehr Helfer des Tennisvereins im Einsatz sein; alle tragen geschlossene Kleidung, Handschuhe und Mundschutz. Die Anlieferer werden gebeten, nicht auszusteigen. Die Helfer entnehmen das Papier direkt aus dem Kofferraum. Zur An- und Abfahrt bitte alle Zufahrten benutzen und auf die Einweiser achten.

Bitte helfen Sie mit, dass alles geordnet und unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen abläuft. Bitte haben Sie Geduld und Verständnis – es ist zu aller Sicherheit und Gesundheit! Gerade in diesen Zeiten sind solche Einnahmequellen die einzigen Gelder, die ein Verein hat. Daher unterstützen Sie mit Ihrem Altpapier unsere Vereine. Bitte sagen Sie dies auch an Nachbarn, Freunde und Bekannte weiter.

Bei Rückfragen steht Ihnen Sven Nitsche unter der Telefonnummer 06205 38344 zur Verfügung.